Beauty

Trockene Haut? Schuppen? Pickel? – SOS-Produkte

26. September 2017

An manchen Tagen geht einfach alles schief, du wachst auf und deine Haare wollen nicht sitzen, dein Makeup legt sich nicht auf die Haut und auch sonst funktioniert nichts so wirklich. Ich habe hier meine absoluten SOS-Produkte für dich aufgelistet, mit denen du schon mal so einiges retten kannst.

Keine Zeit deine Haare zu waschen.SOS-Produkte

Deine Haare sind fettig und du hast keine Zeit deine Haare zu waschen. Ich habe mit meinen dunklen Haaren schon so einiges ausprobiert. Von Babypuder über verschiedene Trockenshampoos und Puder. Am meisten überzeugt hat mich hierbei das Trockenshampoo von Batiste. Ich liebe es, weil es nicht den typischen hässlichen weißen Ansatz auf den Haaren hinterlässt, sondern durch die dunklen Pigmente perfekt auf das Haar passt. Es riecht gut und ist in 3 verschiedenen Haarfarben erhältlich. Kleiner Tipp am Rande, solltest du nach dem Haare färben an einem Ansatz leiden, hilft dir das Trockenshampoo ebenfalls, da es die Haare auch ein wenig einfärbt.

 

 

Schuppen, trockene Kopfhaut

SOS-Produkte

Gerade in den Wintermonaten habe ich große Probleme damit meine Haut ordentlich zu regulieren. Draußen ist es kalt, drinnen dann die trockene Heizungsluft und die Haut weiß schon gar nicht mehr genau was sie machen soll und wird trocken. Aber nicht nur im Gesicht, sondern leider auch an der Kopfhaut. Das führt dann zu kleinen weißen Schuppen. Die YouTuberin Regina Hickst, hat ein super Produkt dazu vorgestellt und auch ich kann es wärmstens weiterempfehlen: das Eucerin DermoCapillaire Anti-Schuppen Intensiv-Tonikum. Einfach auf die Kopfhaut auftragen und alle Probleme bessern sich sofort.

 

 

Pickel

SOS-Produkte

Wir alle kriegen sie, wir alle hassen sie: Pickel. Doch was tun, wenn sie einen Tag vor einem wichtigen Date auftreten? Auch dafür gibt es in der Drogerie viele SOS-Produkte, aber es geht auch einfacher. Ich kann dir auf jeden Fall Zink-Salbe empfehlen! Meine habe ich bei Dm gekauft, die sollte es aber auch überall sonst geben. Einfach auf die Haut geben und einmassieren. Du kannst sie ruhig auch in einer dünnen Schicht auf das gesamte Gesicht geben. Bei mir hat eine solche, regelmäßige Anwendung zu einem verbesserten Hautbild geführt.

 

 

 

 

Die Gesichtshaut schuppt und das Makeup sieht dadurch einfach nur ungleichmäßig ausSOS-Produkte

Ich bin eigentlich kein Fan von chemischen Peelings, kann dir aber für Notfälle doch ein Produkt empfehlen: Enzyme Peeling von Daytox. Dieses Peeling ist nichts für sehr empfindliche Haut und sollte nicht länger als 1 Minute auf der Haut gelassen werden. Nach der Anwendung unbedingt gut eincremen!! Ich finde die Haut wird sofort glatter und die Hautschuppen lösen sich. Allerdings habe ich auch schon häufig gelesen, dass es für die Haut nicht gut ist, sie mechanisch oder chemisch zu peelen. Deswegen bitte nur in absoluten Notfällen verwenden :).

 

 

 

 

Hast auch du SOS-Produkte, die dir den Alltag retten? Schreib Sie doch hier unten in die Kommentare.

xoxo,

Kristina

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*