Beauty

Aufgebraucht November/Dezember 17

6. Januar 2018
Aufgebraucht November 17

Was habe ich die letzten zwei Monate aufgebraucht und wie fand ich die Produkte? Eine kleine Review aller Produkte für dich.

Balea – Erfrischende Reinigungstücher 3 in 1

Eigentlich mag ich fast alle Reinigungstücher von Balea und benutze sie auch schon seit einigen Jahren. Die leichte Handhabung und die Zeitersparnis sind eifach unschlagbar. Man muss ncihts tun, außer das Tuch aus der Verpackung zu nehmen und sich abzuschminken. Vor allem auf Reisen sind die Tücher echt durch nichts zu ersetzen. Einziger Nachteil ist die Umweltfreundlichkeit, die ist hierbei aber leider der Bequemlichkeit geschuldet. Von mir bekommt das Produkt trotzdem die Note 1 und wird definitiv wieder nachgekauft.

aufgebraucht

 

aufgebraucht

Anatomicals – Lipbalm

Das ist ein Produkt, welches ich nicht aufgebraucht, sondern einfach aussortiert habe. Das Lipgloss ist so alt, dass ich nicht mal weiß, ob

es die noch gibt. Gekauft habe ich es damals bei Douglas und es hat wunderbar nach Kirschen gerochen. Mittlerweile riecht es einfach nur furchtbar und wurde irgendwie nie wirklich von mir verwendet. Die Pflegewirkung war meiner Meinung nach nicht wirklich vorhanden und als Lipgloss war es mir viel zu krass. Note 4.

 

Balea Creme Seife Pitaya & Cocos

Zuerst hat mich die Seife mit ihrem Geruch überzeugt, nach und nach habe ich mich dann aber leider daran satt gerochen und hatte einfach keine Lust mehr. Die Reinigungswirkung war gut, der Geruch wie gesagt anfangs auch noch super, später dann doch zu aufdringlich und von der versprochenen Pflegewirkung habe ich leider nichts gemerkt. Trotzdem die Note 2-, da sie für den Zweck geeignet war.

 

 

Batiste – Trockenshampoo für dunkle Haare

Mein absoluter Liebling, ich preise ihn immer und ständig an. Siehe hier oder hier. Note 1+ und wird definitiv nachgekauft.

 

 

Alverde Reinigungsmilch

Ich wollte unbedingt Naturkosmetik in meine Abschminkroutine einbauen, leider hat mich das Produkt wenig überzeugt und ich war froh als ich es aufgebraucht hatte. Der Geruch ist schön und auch das Gefühl auf der Haut ist sehr mild. Reinigung geht aber meiner Meinung nach anders. Das Produkt hat weder wasserfestes Makeup, noch normales Makeup runter bekommen und hat daher keine wirkliche Wirkung bei mir gehabt. Note 5.

 

Schwarzkopf got2b Schmusekatze Anti frizz-lotion

Diese Lotion soll sich für sich kräsuelnde Haare eignen. Das funktioniert leider nur bedingt. Zwar riecht die Lotion super und macht die Haare kurzzeitig etwas glatter, sie macht sie allerdings auch direkt fettig und zieht nicht wirklich ins Haar ein. Dadurch verkleben die Haare nur unnötig und fühlen sich nicht wirklich gepflegt an. Um die Haare für Fotos kurz leicht zu glätten ist es okay, länger hält die Wirkung allerdings nicht an. Note 4.

Essence – get big lash Mascara

Ich habe sie so lange geliebt und immer wieder nachgekauft, leider hat sie in letzter Zeit für mich nicht mehr funktioniert, da sie sich ständig unterm Auge gesammelt hat. Ich liebe die Bürste der Mascara und bin auch überzeugt vom Ergebnis. Einziges Problem war die Haltbarkeit, weshalb ich jetzt die wasserfeste Variante gekauft habe. Problem gelöst. Note 2-.

 

 

 

Wie du siehst, habe ich über die letzten zwei Monate nicht besonders viel aufgebraucht. Allgemein fällt es mir sehr schwer Produkte zu beenden oder bis zum Schluss zu benutzen. Falls es dir auch so geht kannst du gerne mal hier reinschauen.

 

 

 

xoxo,

Kristina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*