Minimalism

10 Dinge die du sofort wegwerfen kannst

8. November 2017
10 Dinge wegwerfen

Wer nach minimalistischem Ansatz lebt, denkt sich wahrscheinlich er kann nichts mehr wegwerfen. Aber alle Anfänger sind ängstlich und wissen nicht genau wo sie anfangen sollen.

Deshalb, 10 Dinge die du auf jeden Fall wegwerfen kannst. 🙂

1.überflüssige Kleiderbügel

Ich habe nach dem Umzug jedes Kleidungsstück was auf einen Bügel gehört aufgehangen, 5 zur Reserve genommen und konnte trotzdem noch sage und schreibe 50(!) Kleiderbügel wegwerfen. Halleluja.

2.Verpackungen von Handys, Laptops und ähnlichem Kram

Wir alle haben sie. Fang gar nicht erst an zu lügen! Keine Ahnung wieso man die immer behält, aber am Ende liegen sie eh nur herum. Also: Direkt wegwerfen!

3.alte Handys, Kabel und sonstigen kaputten Technikkram

„Vielleicht brauche ich ja irgendwann mal ein Ersatzhandy, falls meins plötzlich nicht mehr geht.“ Als dann letztens mein Handy kaputt gegangen ist, ist mir aufgefallen, dass bei dem einen alten Handy der Akku sehr unnatürlich aufgebläht war und bei dem zweiten der Display gar nicht erst anging. Danke für gar nichts also!

4.Bücher die du noch nie aufgeschlagen hast und die du wahrscheinlich auch nie aufschlagen wirst

Okay jetzt werden alle Bücherfans wahrscheinlich ausrasten. Aber wenn du das Buch noch nie angefasst hast, dann kann es doch echt auch nicht gut sein.

5.Arzneimittel die abgelaufen sind!!

Miste bitte regelmäßig den Arzneischrank aus. Medikamente die abgelaufen sind, müssen dringend entsorgt werden.

6.die alten Zeitschriften von 2016

Ja und die von 2015, 2014 und den 10 Jahren davor auch! Glaub mir, mach es einfach.

7.Aufbauanleitungen von Möbeln

Du hast die Möbel aufgebaut, bist glücklich und zufrieden damit. Wozu brauchst du die Anleitung? Selbst wenn du umziehst, kannst du dir die Aufbau-Schritte super merken, weil du es eh auseinander nehmen musst.

8.deine Schulsachen von vor 5 Jahren

Lange Zeit war ich mir sicher, dass ich meine Schulsachen noch brauchen könnte. Immerhin sind das Basics die ich jetzt in meinem Studium können muss. Wie oft habe ich in den letzten Jahren reingeschaut. Richtig, kein einziges Mal.

9.Plastikdosen

Mindestens die Hälfte all deiner Plastikdosen steht nur sinnlos herum. Wetten? Ich weiß nicht wo diese Dosen ständig herkommen. Aber egal wie oft ich sie ausmiste, es sind immer mindestens 10 davon im Schrank.

10.Handtücher/Bettwäsche

Alte Handtücher und Bettwäsche werden in Tierheimen so gerne angenommen. Du kannst beim Ausmisten also auch noch was gutes tun. 🙂

 

Erkennst du dich hier in einigen Punkten wieder?

 

xoxo,

Kristina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*