Glowcon Dortmund 2018

weiterlesen
Vero

Vero – der Nachfolger von Instagram?

weiterlesen
6 Monate bloggen

6 Monate bloggen – habe ich mich verändert?

weiterlesen
Schmuck

Mein Schmuck

weiterlesen
Beauty | Lifestyle

Glowcon Dortmund 2018

17. März 2018

Nach langem hin- und her, konnte ich die Glowcon in Dortmund doch noch besuchen. Wie ihr vielleicht auf Instagram mitbekommen habt, wurde ich als Glowpro eingeladen und wollte diese Chance unbedingt nutzen. Allerdings lag ich die komplette Woche davor, mit Fieber im Bett und dachte ich müsste alles absagen. Zum Glück hat es doch noch geklappt!

weiterlesen

Girlboss | Thoughts

6 Monate bloggen – habe ich mich verändert?

24. Februar 2018
6 Monate bloggen

Vor ziemlich genau 6 Monaten habe ich meinen Blog erstellt, bin auf Instagram aktiv geworden und habe beschlossen mein bis dato für die Menschheit unspektakuläres Leben in die Öffentlichkeit zu rücken. Eines vorab, mein Leben ist auch heute noch unspektakulär für die Menschheit, aber ein paar Dinge haben sich dennoch geändert.

weiterlesen

Fashion

Mein Schmuck

17. Februar 2018
Schmuck

Im Rahmen meiner Ausmist-Aktionen, ist irgendwann nicht mehr viel an Schmuck übriggeblieben. Von meinem Modeschmuck habe ich mich aus vielen Gründen sehr leicht trennen können. Da ich etwas gesucht habe, was ich täglich tragen kann, musste der Schmuck bestimmten Ansprüchen gerecht werden. Ich wollte Echtschmuck, etwas Klassisches was zu jedem Outfit passt und immer edel und elegant wirkt. Jedes Schmuckstück hat seine eigene kleine Geschichte und hier will ich dir meine kleine aber feine Auswahl vorstellen:

weiterlesen

Thoughts

Dinge die mich an Bloggern auf Instagram nerven

27. Januar 2018
Instagram

Ich bin seit 5 Monaten täglich in der Instagramwelt unterwegs und kriege immer wieder Dinge mit, die mich so unglaublich nerven, dass ich ausrasten und Blogeinträge darüber schreiben könnte. Manchen Instagramern und aber auch vielen Firmen, könnte ich manchmal ellenlange Texte darüber schreiben, warum ihr Verhalten so nicht funktioniert. Da ich aber nicht unnötig viel Hass auf einzelne Menschen richten will, lasse ich es dann doch sein und stopfe den Frust in mich hinein. Deshalb kommt jetzt ein verallgemeinerter Eintrag, der vielleicht einige zum Umdenken anregt, falls sie sich der selben Techniken bedienen.

weiterlesen

Thoughts

Minimalism Game – was und wieso

13. Januar 2018
Minimalism Game

Viele die sich intensiver mit dem Thema Minimalismus auseinander setzen, werden im Netz früher oder später über das Minimalism Game stolpern. Doch was genau ist es und was will man damit errreichen?

weiterlesen

Girlboss

Der 5-Jahres-Plan – wie plant man richtig?

30. Dezember 2017
5-Jahres-Plan

An manchen Tagen weiß ich nicht mal was ich essen will und jetzt komme ich hier mit einem 5-Jahres-Plan um die Ecke. Verrückte Welt, oder? Jeder der mich wirklich kennt, weiß, dass ich ein totaler Planungsjunkie bin und es hasse, wenn Dinge nicht ordentlich strukturiert und vorbereitet sind.

weiterlesen

Thoughts

unnötige Weihnachtsgeschenke – wie schützt man sich und andere?

28. November 2017
unnötige Weihnachtsgeschenke

Bald ist wieder Weihnachten und alle sind wie immer total im Shoppingrausch und kaufen teilweise auch unnötige Weihnachtsgeschenke. Wie verhindert man, dass man etwas unnötiges geschenkt bekommt und wie verschenkt man selbst nichts unnötiges?

Ich weiß es klingt total undankbar und irgendwie auch arrogant. Immerhin geht es um „das Fest der Liebe“ und den „lieben Gedanken hinter dem Geschenk“, aber viele dieser „lieben Geschenke“ stehen die nächsten Jahre einfach nur herum und machen den Beschenkten nicht glücklich. Man ärgert sich immer wieder darüber, wenn man das Geschenk sieht, traut sich aber auch nicht, es wegzuwerfen. Am besten ist es also, wenn ein solches Geschenk gar nicht erst ins Haus kommt. Wie stellt man das an?

weiterlesen